News

Betriebsausflug 2020

– am 2020-08-28
AutorIn: GEMI / Bilder: GEMI

Der Traditionelle Betriebsausflug hat dieses Jahr die GEMI ins St. Galler und Bündner Rheintal unternommen.

Dienstjubiläum, 30 Jahre Iwan Keller

– am 2019-08-21
AutorIn: GEMI / Bilder: GEMI

1989 hat Herr Keller seine 4 jährige Lehre als Möbelschreiner in der GEMI angefangen und seither unsere Firma nie verlassen.

Tavolata Erlenbach 22. Juni 2019

2019-06-15
AutorIn: — / Bilder: —

Besuchen Sie uns an der TAVOLATA in Erlenbach,
Samstag, 22. Juni 2019, 18 bis 01 Uhr / www.hge.ch

Dienstjubiläum, 35 Jahre Roman Cordes

– am 2018-12-01
AutorIn: GEMI / Bilder: GEMI

In den letzten Tagen konnte der langjährige GEMl-Mitarbeiter, Roman Cordes sein 35 – jähriges Dienstjubiläum feiern.

Ihr Schreiner am Zürichsee seit 70 Jahren

Grüezi Herrliberg am 2018-04-20
AutorIn: GEMI / Bilder: GEMI

Im späten Frühjahr 1948 wurde im damaligen Restaurant Post in Erlenbach die Genossenschaft für Möbel und Innenausbau (GEMI) gegründet.

Lernende im Interview

Grüezi Herrliberg am 2017-04-27
AutorIn: – / Bilder: GEMI

Vielfältiger Beruf, Möbelschreiner EFZ
Cyrille Perreten im Interview

Podium Berufswahl GSEH

Dorfbott am 2016-04-11
AutorIn: Tina Bösch und Jasmin Gerteis / Bilder: —

Am 11. Februar fand im Schulhaus Breiti in Herrliberg ein «Austausch- und Informationsabend für Eltern» zum Thema Berufswahl statt. Der Anlass wurde von der Gemeinsamen Sekundarschule Erlenbach Herrliberg (GSEH) durchgeführt und stiess bei Eltern und Erziehungsberechtigten auf grosses Interesse. Zwei Schülerinnen berichten über dieses wichtige Podiumsgespräch.

Boulderer habens im Griff

Zürichsee-Zeitung am 2015-05-12
AutorIn: Alexandra Falcón / Bilder: Reto Schneider

ERLENBACH Die Gemeinsame Sekundarschule Erlenbach-Herrliberg hat in einer Zusammenarbeit von Schülern, Lehrern und einer Schreinerei einen Boulderraum errichtet. Am Sonntag wurde der künstliche Fels in der Sporthalle Allmendli durch eifrige Kletterer eingeweiht.

SCHREINEREI ALS GENOSSENSCHAFT

Schreinerzeitung am 2014-11-27
AutorIn: FM / Bilder: div.

Nur wenige Schreinereien sind in der Schweiz als Genossenschaften organisiert. Dabei hat die Rechtsform durchaus ihre Vorteile, wenn in einem Unternehmen nicht allein der Profit im Vordergrund stehen soll.

Dienstjubiläum, 25 Jahre Iwan Keller

– am 2014-08-21
AutorIn: – / Bilder: GEMI

In den letzten Tagen konnte der langjährige GEMI-Mitarbeiter,
Iwan Keller sein 25 – jähriges Dienstjubiläum feiern.

Die Schreinerei am Zürichsee mit einer langjährigen Tradition

Küsnachter – Publireportage am 2014-08-21
AutorIn: Béatrice Christen / Bilder: GEMI

Die Schreinerei GEMI hat eine lange Tradition, sie wurde im Jahr 1948 gegründet. Seither ist sie Ansprechpartner, wenn es um Schreinerarbeiten im grossen Stil und individuelle Kundenwünsche geht.

Ein „Beizer“ wird 65 jährig

– am 2014-06-30
AutorIn: – / Bilder: GEMI

Gemeint ist aber nicht ein Gastronom, sondern ein Oberflächenspezialist, der unter anderem Holz beizt, um diesem ein edleres Aussehen zu geben. Eine uralte Handwerkskunst, welche das Natur Produkt in seiner wahren Schönheit erstrahlen lässt. Ende Juni wird unser GEMI-Mitarbeiter Hansruedi Menzi 65 Jahre alt.

Jubiläum in der Schreinerei GEMI

– am 2013-12-01
AutorIn: – / Bilder: –

30 Jahre Roman Cordes
Im Dezember 2013 konnte der langjährige GEMI-Mitarbeiter, Roman Cordes sein 30 – jähriges Dienstjubiläum feiern.

Gemi — die Schreinerei am Zürichsee ergänzt Vorstand

Zürichsee-Zeitung, Seite 30 Schaufenster am 2013-06-27
AutorIn: – / Bilder: –

An der Generalversammlung der Schreinereigenossenschaft Gemi standen die Ergänzungswahlen des Vorstands im Vordergrund. Nach mehrjähriger Tätigkeit im Vorstand war es der Wunsch von Rolf Schlagenhauf, zurückzutreten.

Schreinergenossen liefern Hochglanz-Küchen

Zürichsee-Zeitung Bezirk Meilen – Zürichsee, Seite 9 am 2012-12-01
AutorIn: Eva Robmann / Bilder: Manuela Matt

GENOSSENSCHAFTSSERIE. Die Gemi-Schreinerei in Erlenbach ist eine der letzten ihrer Art, eine Produktivgenossenschaft. Sie gehört den Mitarbeitern und den ehemaligen Angestellten. Und sie behauptet sich auf dem Markt – seit über 60 Jahren.

GEMI – Lehrlingsausbildung

Zürichsee-Zeitung – Aktuelles aus dem Gewerbe am 2012-09-12
AutorIn: Gewerbeverein Herrliberg / Bilder: zvg

Seit 1948 schreinert die GEMI am Zürichsee und bietet alle zwei Jahre einen Ausbildungsplatz für eine Schreinerlehre an.

Jugendliche in einem handwerklichen Beruf auszubilden, ist immer mit viel Aufwand verbunden. Aber auch GEMI ist bei der Suche nach Fachkräften auf gut ausgebildetes Personal angewiesen. Momentan arbeiten in der GEMI vier ehemalige Lehrlinge. Auf das Schuljahr 2013 ist die Lehrstelle noch offen. Seit 1948 bietet die GEMI den Angestellten dank des Genossenschaftskonzepts einen hohen Identifikationswert. 14 Angestellte, darunter zwei Lehrlinge, sind in Werkstatt und Büro tätig. GEMI in Erlenbach, Telefon 044 915 31 68 oder www.gemi.ch.

Ein Jubilar in der Schreinerei GEMI

Zürichsee-Zeitung – Schaufenster am 2012-06-13
AutorIn: (e) / Bilder:

Ende Mai beginnt für unseren GEMI-Mitarbeiter Peter Kohler ein neuer Lebensabschnitt. Nach vielen arbeitsreichen Berufsjahren als Schreiner folgt nun die Pensionierung.

GEMI – vielseitig mit Tradition

Küsnachter – Publireportage am 2012-05-03
AutorIn: (plis.) / Bilder: zvg

Ob eine schicke Küche aus Tannenholz, die Restaurierung eines alten Schaukelstuhls oder eine neue Büroeinrichtung, die Genossenschaft Möbel und Innenausbau (GEMI) in Erlenbach offeriert ihren Kunden ein vielseitiges Angebot.

Die Schreinerei Gemi feiert Abschied auf dem Gemmipass

Erlenbach – Würdigung des Lebenswerkes von Erich Fuchs

Zürichsee-Zeitung Bezirk Meilen – Zürichsee, Seite 6 am 2010-07-31
AutorIn: (e) / Bilder: (zvg)

Die Pensionierung von Erich Fuchs war Anlass für einem Geschäftsausflug ins Gemmigebiet. Dort wurde Fuchs’ Lebenswerk gewürdigt.

Pensionierung Erich Fuchs

GEMI aktuell am 2010-07-09
AutorIn: GEMI / Bilder: GEMI

Per Ende Juni 2010 geht mit Erich Fuchs wieder ein langjähriger, treuer Mitarbeiter in die verdiente Pension. Im Jahr 1980 begann Erich Fuchs seine Arbeit in der GEMI als Geschäftsführer…

Jubiläum in der Schreinerei Gemi

Erlenbach

Zürichsee-Zeitung Bezirk Meilen – Zürichsee, Seite 7 am 2009-08-25
AutorIn: (e) / Bilder: (zvg)

In den letzten Tagen konnte in Erlenbach der langjährige Gemi-Mitarbeiter Iwan Keller sein 20-Jahr-Dienstjubiläum feiern. 1989 hat er seine vierjährige Lehre als Möbelschreiner in der Gemi angefangen und auch erfolgreich abgeschlossen.

Dienstjubiläum, 20 Jahre Iwan Keller

GEMI aktuell am 2009-08-21
AutorIn: GEMI / Bilder: GEMI

1989 hat Herr Keller seine 4 jährige Lehre als Möbelschreiner in der GEMI angefangen und seither unsere Firma nie verlassen.

Die GEMI – Mitarbeiter und die Geschäftsleitung danken Iwan Keller für seine langjährige Treue und seine vielfältige

Ein rechter Schreiner muss staubresistent sein

Erlenbach – Berufsbesichtigung in der Schreinerei Gemi

Zürichsee-Zeitung rechtes Ufer – Zürichsee, Seite 2 am 2009-01-15
AutorIn: Stefan Hirs* / Bilder: zvg

Jugendliche und ihre Eltern informierten sich in Erlenbach über den Schreinerberuf und neuste Entwicklungen in diesem Metier.

Weiterhin auf genossenschaftlicher Basis in die Zukunft

Erlenbach 60 Jahre Genossenschaft für Möbel und Innenausbau (Gemi)

Zürichsee-Zeitung rechtes Ufer am 2008-05-31
AutorIn: (e) / Bilder: zvg

Auf einer Fahrt ins Blaue feierte das Gemi-Team das 60 jährige Firmenbestehen und die Pensionierung des Kollegen Christian Lüthi.

2008 = 60 Jahre GEMI – Erlenbach

GEMI aktuell am 2008-04-30
AutorIn: GEMI / Bilder:

Im späten Frühjahr 1948 wurde in Erlenbach die “Genossenschaft für Möbel und Innenausbau” gegründet. Später wurde dann dieser Name in GEMI gekürzt.

Das ganze GEMI – Team bedankt sich bei allen Kunden für Ihre Treue und hofft auf weitere 60 Jahre.

Schreiner Michael Pieper

5 Fragen an.

Zürichsee-Zeitung am 2007-12-11
AutorIn: Michèle Hausamann / Bilder: / S420

Michael Pieper ist Geschäftsführer der Erlenbacher Schreinerei Gemi und heute öfter im Büro als an der Säge.

Erlenbach. – Das Holz hat es ihm seit seiner Kindheit angetan. Deshalb hat sich Michael Pieper mit 15 Jahren für eine Schreinerlehre entschieden. Mittlerweile ist der 32-jährige Erlenbacher Geschäftsführer des Betriebes, in dem er seine Lehre machte.

Wenn Mitarbeiter auch Teilhaber sind

Wenn Mitarbeiter auch Teilhaber sind
Die Handwerkergenossenschaft – ein Modell mit Zukunft?

wohnen 9/2007 Genossenschaftswesen – Seite 26-27 am 2007-09-01
AutorIn: Daniel Krucker / Bilder: zVg.

Produktivgenossenschaften garantieren faire Arbeitsbedingungen. Trotzdem sind im Verband genossenschaftlicher Bau- und Industrieunternehmungen (VGB) nur mehr fünfzehn Handwerksbetriebe organisiert. Ist die Idee der Produktivgenossenschaft in der Schweiz noch zu retten?

Zwei Franken für die Martin Stiftung

Küsnachter am 2007-06-28
AutorIn: Béatrice Christen / Bilder: ch.

«GEMI» in Erlenbach öffnet seine Türen für die Öffentlichkeit und stellt gleichzeitig den neuen Geschäftsführer vor.

Vielfältig gestaltete Ausstellung

Erlenbach – Die 1948 gegründete Gemi lädt am Samstag zum Tag der offenen Tür ein

Zürichsee-Zeitung rechtes Ufer am 2007-06-26
AutorIn: Bernd Beck / Bilder: Bernd Beck

Die Gemi Erlenbach hat ein Nebengebäude umgebaut und dort ein attraktives Ausstellungslokal realisiert. Am Tag der offenen Tür darf ein Blick hinter die Kulissen geworfen werden.

Stabübergabe in der Schreinerei Gemi

Tages-Anzeiger am 2007-06-25
AutorIn: Rachel Van der Elst / Bilder: Michael Trost

Vieles ist neu in der Schreinerei Gemi in Erlenbach – bald auch der Geschäftsführer: Ab 1. Juli ist der 31-jährige Michael Pieper der neue Chef.

Die Gemi verstärkt ihren Standort

Erlenbach – Generalversammlung der Genossenschaft Möbel und Innenausbau

Zürlchsee-Zeitung rechtes Ufer am 2006-07-27
AutorIn: (e) / Bilder:

Das Geschäftsjahr 2005 der Genossenschaft Möbel und Innenausbau wird als schwaches Jahr verbucht. Jetzt will man die Abläufe optimieren.

Menü